platzhalter 300x20px


Naturpark Fränkische Schweiz – Frankenjura

Im Land der Burgen, Höhlen, Felsen und Täler vielfältige Natur direkt vor der Haustür erleben

 

 

Vom Obermain bei Lichtenfels über die Fränkische Schweiz und den Veldensteiner Forst bis zum Pegnitztal bei Hersbruck erstreckt sich der über 2.300 km² große Naturpark, der von den vielfältigen Formen des Weißen Jura mit seinen Felsen, Höhlen und tiefen Tälern geprägt ist.

 

Naturpark web

 

Die Karstlandschaft in Verbindung mit einer kleinteiligen Kulturlandschaft bietet Lebensraum für eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt, zu der auch seltene Felsbrüter, über 40 verschiedene Orchideenarten und sogar weltweit nur hier vorkommende Pflanzenarten, wie die Fränkische Mehlbeere, gehören.

Entdeckt den Naturpark auf eigene Faust, ob zu Fuß auf dem über 5.000 km langen Wanderwegenetz, per Rad, Kanu oder in der Vertikalen am Fels. Oder lasst euch von den Rangern auf geführten Exkursionen die Geheimnisse und Schönheiten des Gebietes näherbringen. Eine gemütlich familiäre Gastronomie mit der höchsten Brauereidichte der Welt lädt unterwegs zum Verweilen ein und sorgt für das leibliche Wohl.

 

Naturpark web2

 

Informiert euch bei uns über die Highlights unseres Naturparks und die Arbeit des Naturpark-Teams. Wir freuen uns auf euren Besuch!

www.naturparkinfo.de